Gewürzlorbeer

Laurus nobilis

CHF 8.00

Auf Wunschliste setzen Produkt wird auf die Wunschliste gesetzt Produkt wurde auf die Wunschliste gesetzt
SKU1860 Kategorien, Schlagwort

Lorbeerblätter sind als Küchengewürz wohlbekannt. Den bis zu zehn Meter hohen Lorbeerbaum, der in Kleinasien und im Mittelmeerraum heimisch ist, kennen deutlich weniger Menschen. Dieser immergrüne Baum trägt die immergrünen wie gelackt aussehenden typischen Blätter.

Im alten Rom wurden Kaiser und sportliche Sieger mit Lorbeerkränzen geehrt. Die Lorbeerblätter dienen als Gewürz und können ausserdem zur Stärkung der Verdauung und zur Linderung von Frauenbeschwerden eingesetzt werden. Die butterartige Öl, das aus den Früchten gewonnen wird, kann man als Einreibemittel gegen Probleme des Bewegungsapparates verwenden.

Synonyme: Lorbeer, Lorbeerstrauch, Lorbeerbaum, edler Lorbeer

Pflanzenfamilie: Lauraceae, Lorbeergewächse

Blütezeit: März – Mai

Erntezeit: frische Blätter ab Mai, Früchte bei Reife

Standort und Pflege: Mehrjährig; bedingt winterhart (bis -5); sonnig, nährstoffreicher, durchlässiger Boden

Verwendung als Heilkraut: Verdauungsfördernd (Blätter), Appetitlosigkeit, Blähungen, Frauenbeschwerden

Verwendung als Gewürzkraut: Suppen, Eintöpfe, Eingelegtes, Saucen, Kartoffeln, Wildgerichte

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.