Blutsauerampfer

Rumex sanguineus

CHF 8.00

Auf Wunschliste setzen Produkt wird auf die Wunschliste gesetzt Produkt wurde auf die Wunschliste gesetzt
SKU1938 Kategorien,

Dieser Sauerampfer hat purpurrot geaderte Blätter und rote Stängel.

Er gehört, wie Löwenzahn und Giersch zu den Kräutern, die in der Natur häufig zu finden sind und als Wildkräuter viel verwendet werden. Der Sauerampfer ist mit seinem angenehm säuerlichen Geschmack ein interessantes Wildkraut, das sich in vielen Gerichten mit Kräutern gut einfügt.

Sauerampfer ist ein beliebtes Wildkraut, das als Salatgewürz gern verwendet wird. Da er viel Vitamin C enthält, erfrischt er und hilft gegen Frühjahrsmüdigkeit. Auch als Tee kann man getrockneten Sauerampfer zubereiten und zur Stärkung der Verdauung trinken. Wichtig ist jedoch, dass man nicht zuviel Sauerampfer verwendet, denn die darin reichlich vorhandene Oxalsäure und im Sauerampfer vorhandene Alkalisalze wirken in grossen Dosen giftig.

Synonyme: Hain-Ampfer, Blut-Ampfer, Wiesen-Sauerampfer, Sauerlump

Pflanzenfamilie: Knöterichgewächse

Blütezeit: Mai – September

Erntezeit: Mai – August

Standort und Pflege: sonnig bis halbschattig; nährstoffreiche, humose und leicht feuchte Böden

Verwendung als Heilkraut: Magen-Darm-Beschwerden, Blutarmut, Juckreiz

Verwendung als Gewürzkraut: Quark, Kräuterbutter, Wildkräutersalate, als Gemüse und für Frankfurter Grüne Sosse

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.