Berula

Berula erecta

CHF 8.00

Zur Wunschliste hinzufügen Zur Wunschliste hinzufügen Zur Wunschliste hinzugefügt
SKU2197 Kategorien,

Angebote

Ein sehr wenig bekanntes Nutzkraut ist die Berle. Ein Doldenblütler, der im Frühling Wildsalate oder Suppen bereichern kann mit seinen zarten, hellgrünen, nach Babymöhren schmeckenden Blättern und knackigen Blattstielen. Sie ist meist ganzjährig grün, und an geeigneten Standorten kann man sie tatsächlich zwölf Monate im Jahr ernten. Und dabei ist sie noch sehr wüchsig – schon bei niedrigsten Temperaturen. Die Berle ist in Mitteleuropa heimisch und wächst bevorzugt an bewaldeten Flussläufen.

Synonyme: Berle, Wassersellerie, Schmalblättriger Merk, Wasserpastinak, Wassereppich

Pflanzenfamilie: Doldenblütler (Apiaceae)

Standort und Pflege: frosthart, sonnig

Verwendung in der Küche: Intensiver würziger Geschmack, Salate und als Gemüse

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.