Anmeldung
0

 

   
 
Knollige Kapuzinerkresse, Mashua, Cubio
Tropaeolum tuberosum
ID: 44245
Neu !!

Preis   CHF 7.30

    

Beschreibung
  Herkunft:
  Ihren Ursprung hat die Pflanze in den Zentralanden. Sie wurde bereits in vorkolumbianischer Zeit als Kulturpflanze verbreitet und wird heute in einem Gebiet angebaut, das Teile von Bolivien, Kolumbien, Nordargentinien und Chile umfasst. Die Hauptanbaugebiete liegen in einer Höhe zwischen 3000 und 4000 m ü.M, mit einem Schwerpunkt zwischen 3500 und 3800 m ü.M.
   
  Beschreibung:
 

Knollige Kapuzinerkresse, auch Mashua, Añu, Ysaño, Cubio (Tropaeolum tuberosum) ist eine Nutzpflanze aus der Familie der Kapuzinerkressengewächse (Tropaeolaceae). Rankende Pflanze bis 2 m. Die rohen Knollen haben ein kräftig scharfes Aroma, das es beim kochen verliert. Danach nehmen sie einen nussig-süssen Geschmack an.

Eigenschaften: Schildförmige (peltate) Blätterpurpurn gefleckt                                                                                                                                                             Die Knollen gehen aus kurzen Stolonen hervor, werden bis zu 13.5 cm lang und sind gelb - purpur gefleckt.

                             Zarter Zimtduft

 

   
  Stichwort:
  Knollige Kapuzinerkresse, Mashua, Cubio, Wurzelgemüse, Kapuzinerkressengewächs